Zurück

Mitarbeiter (w/m) im Bereich Technischer Dienst

Die Staatsgalerie Stuttgart mit ihrem reichen Bestand an Gemälden, Plastiken und Graphiken vom 14. bis 21. Jahrhundert zählt zu den wichtigen Sammlungen in der internationalen Museumslandschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (w/m) im Bereich Technischer Dienst

in Vollzeit (39,50 Std./Woche, 2 Jahre befristet mit Option auf Entfristung)

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Betrieb und Instandhaltung der technischen Anlagen (MSR-, Heizungs-, Klima-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte-,Beleuchtungs- und Elektroanlagen);
  • Regelmäßige Kontrolle der Anlagen durch Rundgänge und Beseitigung der dabei festgestellten Mängel;
  • Parametrierung DDC;
  • Überwachung Anlagenzustände mit der GLT, Abarbeitung Störmeldungen;
  • Überwachung von Fremdfirmen, Koordination und Kontrolle der ausgeführten Arbeiten;
  • Dokumentation von Störungen, Wartungsarbeiten, Verbräuchen, Bestellen von Ersatzteilen, Schriftverkehr;
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst.

Ihre Voraussetzungen:

  • staatlich geprüfter Techniker bzw. Meister (m/w) der Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung in einem der genannten Bereiche;
  • vertiefte Kenntnisse in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik;
  • Erfahrungen im Umgang und Handling Technischer Anlagen, insbesondere klimatechnischer Anlagen;
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office: Word, Excel etc.);
  • strukturierte Arbeitsweise;
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie ein respektvoller und wohlwollender Umgang mit Mitmenschen.

Die Stelle wird nach dem TV-L vergütet und ist auf 2 Jahre befristet. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen wird eine Entfristung angestrebt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei, ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 17.12.2017 an die Staatsgalerie Stuttgart online in einer Datei (mit Ihrem Namen als Dateinamen) an bewerbung@staatsgalerie.de senden. Fachliche Fragen vorab beantwortet Ihnen Frau Dr. Hirschle unter Tel.: +49 711 470 40 – 115.

Hinweis zur Stellenausschreibung:
Da es sich bei der befristeten Stelle um eine sachgrundlos befristete Stelle gemäß § 14 Absatz 2 Satz 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) handelt, scheiden gemäß § 14 Absatz 2 Satz 2 TzBfG Bewerber (w/m) aus, die bereits zuvor beim Land Baden-Württemberg in einem Arbeitsverhältnis beschäftigt waren.