Zurück

Das barrierefreie Museum

Patrick S. Föhl / Stefanie Erdrich / Hartmut John / Karin Maaß (Hgg.): Das barrierefreie Museum. Theorie und Praxis einer besseren Zugänglichkeit. Ein Handbuch. Bielefeld: Transcript Verlag, 2007, 518 Seiten, brosch., 46,80 Euro, ISBN 978-3-89942-576-5

Image

Das Thema barrierefreier Zugang hat längst auch die Museen erreicht. Von öffentlichen Einrichtungen wird heute zu Recht erwartet, dass sie sich mit den damit zusammenhängenden Problemen aktiv auseinandersetzen. Indem die Museen neben ihrem bildungspolitischen Auftrag vermehrt das Wohlbefinden und die Zufriedenheit ihrer Besucher im Fokus haben, rücken auch die Bedürfnisse älterer und behinderter Museumsbesucher stärker in das Blickfeld der Verantwortlichen. Der vorliegende Band stellt die unterschiedlichen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen in Museen vor und präsentiert an ausgewählten nationalen und internationalen Beispielen, wie Museen unterschiedlichster Größe erfolgreich Wege zur Barrierefreiheit beschritten haben. Darüber hinaus werden Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und zur Finanzierung entsprechender Maßnahmen geliefert.