Zurück

Pressereferent (w/m)

Das SCHAUWERK Sindelfingen sucht zum 1.7.2017

einen/eine Referent/in für Presse-, Medien-, und Öffentlichkeitsarbeit

in Vollzeit (40 Stunden).

Die Stelle ist zunächst für die Dauer der Elternzeit der jetzigen Stelleninhaberin auf ein Jahr befristet. Es besteht die Option auf eine Verlängerung.

Aufgabengebiet:

  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit des SCHAUWERK und der The Schaufler Foundation eigenverantwortlich planen und umsetzen
  • Kommunikationsstrategien konzeptionell mitgestalten und umsetzen
  • Mitwirkung bei der Konzeption des Webauftritts (Social Media und Homepage)
  • Strategische Entwicklung zielgruppenorientierter Netzwerke
  • Persönliche Kontaktpflege zu den wesentlichen Ansprechpartnern bei den lokalen, regionalen und bundesweiten (z.T. internationalen) Medien in den Bereichen TV, Radio, Print und Online
  • Redaktionelle Bearbeitung der eigenen Medien (z.B. Pressemitteilungen, Newsletter,Print-Publikationen, Web-Medien, etc.) sowie der externen Kommunikation
  • Konzeption und Umsetzung von Medienkooperationen
  • Vorbereitung, Organisation und Betreuung von PR-Veranstaltungen (z.B. Pressekonferenzen, Medienauftritte)
  • Organisation, Betreuung und Abstimmung der PR-relevanten Dienstleister
  • Ansprechpartner für Medienanfragen und –autorisierungen
  • Auswertung der regionalen und bundesweiten Berichterstattung in den Medien
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des veranstaltungsbezogenen Begleitprogramms

Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften, Kommunikations-/Medienwissenschaften oder einem anderen relevanten Fach
  • Fundierte journalistische sowie kunsthistorische Kenntnisse
  • Interesse für wissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Themen im Rahmen der Stiftungskommunikation
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Kontaktnetzwerk zu den wesentlichen lokalen, regionalen und bundesweiten Medien
  • Kenntnisse der gängigen Computer-, Internetprogramme sowie CMS
  • Hohes Engagement, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team sowie die Möglichkeit, eigenständig und ergebnisorientiert zu arbeiten.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum 15.5.2017 ausschließlich erbeten an:

The Schaufler Foundation
SCHAUWERK Sindelfingen
Eschenbrünnlestraße 15/1
71065 Sindelfingen
barbara.bergmann@schauwerk-sindelfingen.de