Zurück

Grafikdesigner oder Ausstellungsdesigner (w/m)

Fächerstadt Karlsruhe – bunt und vielfältig: Starker Wirtschaftsstandort, führend in Wissenschaft und Technologie, lebendige Kulturlandschaft, weltoffene und pulsierende Stadt mit hoher Lebensqualität… und attraktive Arbeitgeberin, die neben vielfältigen, sinnhaften Aufgaben und einer großen Jobsicherheit viel zu bieten hat!

Das Kulturamt sucht ab 1. Oktober 2017 für die Bereiche Stadtarchiv & Historische Museen und Stadtbibliothek eine/n

Grafikdesigner oder Ausstellungsdesigner (w/m)

in Teilzeit (75%). Die Stelle bietet Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe E 10 TVöD.

Ihre Aufgaben

  • Entwurf und Umsetzung von Konzepten (graphisch, visuell) für die Präsentation der Dauer- und Sonderausstellungen im Stadtmuseum und im
    Pfinzgaumuseum und zur Vermittlung der Inhalte dieser Ausstellungen
  • Entwurf der graphischen Darstellungen und des Layouts für alle Werbematerialien (Plakate, Flyer, Broschüren, Anzeigen, Monatsprogramme)
  • Erstellung von druckfertigen Dateien für Werbematerialien sowie die Erteilung und Überwachung der Aufträge zur Herstellung von Werbematerialien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Grafikdesignerin/Grafikdesigner oder Ausstellungsdesignerin/Ausstellungsdesigner
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Ausstellungsgestaltung und in der Entwicklung und Umsetzung von Ausstellungskonzepten
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Gute gestalterische Kenntnisse und kreative Ideen
  • Historisches Verständnis
  • Sicherer Umgang mit Illustrator, InDesign, Photoshop und den gängigen MS-Office-Anwendungen Konstruktive und gewissenhafte Arbeit im Team
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Lernen Sie uns kennen und was uns ausmacht unter www.karlsruhe.de/stellen! Die Stadt Karlsruhe engagiert sich für Chancengleichheit.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 15.08.2017 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 17.400.007 an:

Stadt Karlsruhe
Kulturamt
76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Bräunche, Leiter der Abteilung Stadtarchiv & Historische Museen, Telefon 0721 133 – 4220.