Zurück

Waffen und Munition im Museum

 

Auch in den Museen wird als Folge des Amoklaufs von Winnenden von den zuständigen Waffenbehörden die Aufbewahrung von Waffen und Munition verstärkt überprüft. Vielen Museen fehlt es an der notwendigen Sachkenntnis für die Einhaltung der bestehenden Sicherheitsvorschriften bei diesen Sammlungsbeständen. Ein Merkblatt der Landesstelle bietet erste Orientierung zu den rechtlichen Grundlagen.

Image