Zurück

Museumsmitarbeiter (w/m/d)

Die Stadt Laupheim ist Träger des einzigartigen Museums zur Geschichte von Christen und Juden im Schloss Großlaupheim. Das Neben- und Miteinander von Christen und Juden prägt das Leben der Stadt seit dem 18. Jahrhundert. Das Museum erzählt die Geschichte dieser langen Beziehung bis heute. Dabei liegen starke biografische Akzente auf dem Leben des Designers Friedrich Adler und des Hollywood-Pioniers Carl Laemmle.

Heute an morgen zu denken, heißt Zukunft gestalten. Genau das tun wir. Daher suchen wir zur Vertiefung unserer dortigen Aktivitäten ab dem 01.07.2019 einen

Museumsmitarbeiter (w/m/d)

auf 2 Jahre befristet in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Erfassung, Ordnung und Digitalisierung der Museumssammlung
  • Mitarbeit bei der Erneuerung der Dauerausstellung
  • Gestaltung und Betreuung des kommunalen Kinos
  • Mitarbeit bei weiteren aktuellen Projekten

Eine konkrete Abgrenzung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem museumsrelevanten Fach
  • Wünschenswert ist eine Berufserfahrung/Volontariat im Museumsbereich mit Kenntnissen im Sammlungsmanagement
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung

Wir bieten Ihnen

einen vielseitigen, verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich sowie eine Eingruppierung in EG 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich bis zum 23. Juni 2019. Für personalrechtliche Auskünfte steht Ihnen Frau Sauter (Tel. 07392 704-122), für Fragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Dr. Niemetz (Tel. 07392 9680012) gerne zur Verfügung.